Herztür geöffnet

Als ich dieses Jahr entschied, Lucky & Leo zu mir zu nehmen, traf ich damit noch eine Entscheidung: Ich wollte bedingungslose Liebe in mein Leben lassen. Was das alles nach sich zog, konnte ich nicht erahnen. Deshalb sag ich zuerst einmal DANKE ihr beiden süßen Racker, denn ihr habt meine Herztür geöffnet: Was genau passiert…

weiterlesen

Weihnachtsgeschichte von Paul, dem Schmetterling

Dies ist die berührendste Weihnachtsgeschichte, die ich je gelesen habe. Nehmt euch Taschentücher dazu, ihr werdet sie brauchen. ❤ Ihr kennt Steffi nicht, aber wenn ihr sie kennen würdet, würdet ihr sie mögen. Sie ist fünf Jahre alt und ihre langen braunen Haare hüpfen immer ein bisschen, wenn sie lacht. Doch vor gut einem Jahr…

weiterlesen

Ulrike Hirsch malte sich von Selbstzweifeln frei

Als ich Ulrike Hirsch fragte, ob sie mit mir ein Interview machen würde, sagte sie spontan zu. Dass ich ihre Malereien liebe, muss ich ja nicht wirklich erwähnen, da sie meine persönliche Buchcover-Lesezeichen-Schlafzimmerbilder-Geschenkbüchlein-Illustratorin ist. 🙂 Also los geht’s: Ulrike, deine Kunst ist außergewöhnlich und wird von vielen Menschen geliebt. War das schon immer so? Nein,…

weiterlesen

Danke Lucky und Leo

Heute etwas sehr Persönliches. Wer die letzten beiden Tage meine Beiträge auf Facebook zwischen den Zeilen gelesen hat, wird wissen, wie ich mich gefühlt habe. Eigentlich wollte ich mir „nur“ ein Kätzchen zulegen. Nein, anders: Ich wollte mir ein Kätzchen zulegen, um mich auf bedingungslose Liebe einlassen zu können. Das war mein „Vorhaben“. So ganz…

weiterlesen

Low Carb Chips mit 0 gr. KH

Heute mal wieder ein Rezept. Obwohl – ein Rezept ist echt übertrieben. *schmunzle* Gestern abend hatte ich Lust auf was Deftiges. Und so machte ich mir selber Chips. Welche, die wenigstens satt machen! 4 Scheiben Gouda durchschneiden, mit ein wenig Olivenöl bestreichen (obwohl es wahrscheinlich auch ohne geht!) Das sieht dann so aus: Danach noch…

weiterlesen

Zwei Veganer unterhalten sich

„Ich muss dich jetzt mal was fragen. Ich habe ja viele Menschen in meinem Umfeld, die nichts vom veganen Leben halten. Sie reden immer von leben und leben lassen, aber kaufen Produkte vom toten Tier. Das ist doch Heuchelei, aus der kein Friede zwischen Mensch und Tier entstehen kann. Inzwischen reagieren sie schon gar nicht…

weiterlesen

Rückblick auf einen besonderen Abend!

Bevor ich euch dieses Video heute schenke, möchte ich ein paar Worte dazu schreiben: „Fühl mit“ war das erste große Event, welches Mona, Baggy und ich in Eigenregie auf die Beine stellten. Wir hatten uns getraut, in dem Ort, wo wir (Mona und ich) geboren sind, die Kapelle des Konvikts zu mieten, die maximal 250…

weiterlesen

Was bedeutet für dich Erfolg?

Das Wort „Erfolg“ musste ich für mich neu definieren. Wieso neu? Weil ich eine Definition übernommen hatte, die nicht meine war. Lange Zeit war es bei mir so, dass Erfolg nur mit Geld zu tun hatte. Ich hechelte den typischen Statussymbolen hinterher, ohne zu merken, dass mein Herz danach nicht wirklich erfüllt war. Erfolg war…

weiterlesen

Von dem, was ich an mir blöd finde!

Kürzlich postete ich folgenden Buchauszug aus meinem Buch Vertrauen ist der Schlüssel auf Facebook: „Ich war lange Zeit auf meinem Weg so ein richtiger „Zielefuzzi“. Mir wurde beigebracht: Du brauchst Ziele, wenn du etwas erreichen willst. Ich war ehrgeizig und immer bestrebt, etwas zu erreichen. Das Wort „Ehrgeiz“ spricht ja schon für sich: Ich war…

weiterlesen