Burnout – nicht gegen, sondern für mich!

In der IT-Branche erfolgreich, aber unglücklich. Sind die gesteckten Ziele die richtigen? Wofür mache ich das eigentlich? Solche und ähnliche Fragen hat Silke Wolf sich gestellt.

Sie haderte mit sich, kämpfte und wusste nicht, ob es ihr nun wirklich schlecht geht oder sie sich nur „anstellt“. Einlassen auf das, was ist, war eine Herausforderung. Bis sie in der Klinik ankam. Silke nutzte ihren Zusammenbruch als Chance. Sie hat sich selbst reflektiert, ihr Leben umgestellt und erkannt: Der Burnout ist nicht gegen, sondern für mich. Er gibt mir die Chance, mich neu kennenzulernen.

Heute begleitet sie Menschen durch genau solche Täler, wie sie sie selbst durchlebt hat. Sie hat im Interview sehr offen über all dies mit mir gesprochen.

Video kann auch im HD-Vollbildmodus angeschaut werden:

Wenn du Silke gerne kontaktieren möchtest, findest du sie hier:

Facebook
Homepage

Danke Silke, dass du dich so offen gezeigt und uns einen Einblick gegeben hast in deinen Weg und dem, was sich dort zeigte. Mögen deine Worte viele Menschen stärken und Mut machen, sich Hilfe zu holen.

Alles Liebe
Kerstin

Lust auf einen Online-Adventskalender voller Leichtigkeit und Lebensfreude? Klick HIER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>