Wie kann ich selbstbewusster werden?

Viele Menschen beschäftigen sich mit dieser Frage. Aber die meisten wollen in Wirklichkeit nur nach außen strahlen und etwas darstellen, was sie gar nicht sind. Und genau dort liegt der Hase im Pfeffer begraben. Indem sie NUR stark sein wollen, verdrängen sie die Seite, die angenommen werden möchte. Jeder von uns hat Stärken UND Schwächen…

weiterlesen

Es gibt viele Wege nach Rom – finde DEINEN!

Kennst du das auch? Du siehst bei anderen das Gold glänzen und bei dir nicht? Du eiferst anderen hinterher, weil sie etwas verkörpern, was du dir wünschst? Du vergleichst dich  und endest in der Ablehnung dir selbst gegenüber? Du bist ständig dabei, dich zu verändern, um gut genug zu sein? Ja, dann herzlich willkommen im…

weiterlesen

Die Spiegelgesetze

Als ich die sogenannten Spiegelgesetze nicht nur verstanden, sondern auch verinnerlicht hatte, wurde mir so einiges bewusst: •  Dass ich Anteile in mir ablehne, wenn ich andere Menschen hasse. •  Dass ich mich auch schlecht behandele, wenn es andere tun. •  Dass Menschen, die mich betrügen, mir zeigen, dass auch ich unehrlich (mit mir) bin…

weiterlesen

Anleitung zum Glücklichsein

Alle, die mein Buch „Dein Herz darf leuchten“ gelesen haben, wissen, dass es mir Anfang des Jahres nicht so gut ging. Heute, wo ich klar erkennen kann, wieso es so war, möchte ich näher darauf eingehen. Was war passiert? Nun, wie schon öfter in meinem Leben, bin ich Menschen hinterher gelaufen, weil ich dachte, dass…

weiterlesen

Lesenswert: Der Gärtner und die Tulpe

In einem Lagerschuppen nahe einem Garten lebte einmal eine zufriedene und bequeme Tulpenzwiebel. Vielleicht wäre sie dort alt geworden, wenn sie der Gärtner nicht eines Tages ergriffen hätte, um sie einzupflanzen. „Es ist an der Zeit“, sagte er zu ihr. „Heute ist die Stunde für dich gekommen, das Leben kennen zu lernen.“ „Deine rätselhaften Worte…

weiterlesen