Durch die Angst ins Vertrauen

Wer kennt sie nicht – diese „Nummer sicher“? Mir ist sie jedenfalls bestens bekannt. Die sogenannte Komfortzone. Da bewegt sich nicht viel. Immer am gleichen Ort Ferien machen. Das gleiche Essen. Termine wiederholen sich. Das Leben ist so sehr vorhersehbar … und unspektakulär. Aber ich behaupte, dass jeder von uns auch andere Stimmen in sich…

weiterlesen

Wie schreibe ich eine gute Geschichte?

Ich wurde schon öfter gefragt, wie man eine GUTE Geschichte schreibt. Meine persönliche Antwort ist recht einfach: Höre auf damit, besonders gut sein zu wollen! Worum geht es eigentlich beim Schreiben? Um anderen zu gefallen? Ich glaube es nach sechs Büchern nicht mehr. In meinen Augen geht es darum, Kontakt zum eigenen Herzen zu bekommen…

weiterlesen

Kann ich fühlen lernen?

„Ich bin total von meinen Gefühlen abgeschnitten. Ich krieg es einfach nicht hin zu fühlen! Wenn in Meditationen gesagt wird, ich soll hierhin oder dorthin spüren, geht das nicht. Da passiert einfach nichts. Bin echt zu blöd dazu.“ „Fühlen hat nichts mit WOLLEN zu tun, sondern mit EINLASSEN. Ich glaube, der erste Schritt ist, es…

weiterlesen

Der Tod ist die Einladung zum Leben

Achtung: Dieses Interview mit Claudia Fromme sollte man nicht zwischen Tür und Angel lesen – es könnten Gefühle aufkreuzen, die angenommen werden möchten. Liebe Claudia, wir haben uns über Facebook kennen und lieben gelernt und durften uns bereits ein paar Mal persönlich treffen. Dafür bin ich sehr dankbar. Denn du bist eine der Personen, durch…

weiterlesen

annehmen – loslassen … kommen – gehen

Gestern bekam ich eine eMail, aus der ein kurzer Dialog entstanden ist. Ich möchte ihn ohne weitere Worte mit euch teilen: „Liebe Kerstin, ich habe nun das fünfte Buch von dir gelesen und kann nur DANKE sagen. So authentisch, so herzlich, so liebevoll … mir sind immer und immer wieder die Tränen gelaufen! Leider bin…

weiterlesen

Fazit Test mit Arztpraxen: Bücher statt Zeitschriften

Die meisten hatten es schon in einem >>> Blogartikel <<< letztes Jahr gelesen, dass ich aufgerufen hatte, in verschiedenen Arztpraxen für zwei Wochen meine Bücher statt Zeitschriften auszulegen. Diesen Test haben nun drei Praxen durchgeführt und ich möchte euch davon berichten. Praxistest Nr. 1 Zuerst gingen 10 Bücher nach St. Wendel zu Dr. Michaely (Landarztpraxis)…

weiterlesen

Zwei Veganer unterhalten sich

„Ich muss dich jetzt mal was fragen. Ich habe ja viele Menschen in meinem Umfeld, die nichts vom veganen Leben halten. Sie reden immer von leben und leben lassen, aber kaufen Produkte vom toten Tier. Das ist doch Heuchelei, aus der kein Friede zwischen Mensch und Tier entstehen kann. Inzwischen reagieren sie schon gar nicht…

weiterlesen

Rückblick auf einen besonderen Abend!

Bevor ich euch dieses Video heute schenke, möchte ich ein paar Worte dazu schreiben: „Fühl mit“ war das erste große Event, welches Mona, Baggy und ich in Eigenregie auf die Beine stellten. Wir hatten uns getraut, in dem Ort, wo wir (Mona und ich) geboren sind, die Kapelle des Konvikts zu mieten, die maximal 250…

weiterlesen

Was bedeutet für dich Erfolg?

Das Wort „Erfolg“ musste ich für mich neu definieren. Wieso neu? Weil ich eine Definition übernommen hatte, die nicht meine war. Lange Zeit war es bei mir so, dass Erfolg nur mit Geld zu tun hatte. Ich hechelte den typischen Statussymbolen hinterher, ohne zu merken, dass mein Herz danach nicht wirklich erfüllt war. Erfolg war…

weiterlesen

Von dem, was ich an mir blöd finde!

Kürzlich postete ich folgenden Buchauszug aus meinem Buch Vertrauen ist der Schlüssel auf Facebook: „Ich war lange Zeit auf meinem Weg so ein richtiger „Zielefuzzi“. Mir wurde beigebracht: Du brauchst Ziele, wenn du etwas erreichen willst. Ich war ehrgeizig und immer bestrebt, etwas zu erreichen. Das Wort „Ehrgeiz“ spricht ja schon für sich: Ich war…

weiterlesen