Eine Frau „geht“ ihren Weg!

Silke kenne ich eigentlich gar nicht. Obwohl – inzwischen schon. Aber bis vor ein paar Tagen hatte ich nur von ihr gelesen und gehört. Anfang diesen Jahres das erste Mal und kürzlich lief sie mir wieder über den Weg. Da hab ich nicht lange gezögert und sie um ein Interview gebeten. Was ich zu diesem…

weiterlesen

FREDERIK – eine Geschichte mit Gänsehautfeeling

In einem Pflegeheim wurde eine Pflegerin neulich Zeugin folgender Begebenheit: In einem der Zimmer war ein Fenster undicht und die mit der Reperatur beauftragte Firma schickte einen jungen Mann. Als dieser das Zimmer betrat, wandte die Bewohnerin – eine an Demenz leidende alte Dame – den Kopf und rief freudig aus: „Frederik! Wie schön dass…

weiterlesen

Wow – das hat mich echt beeindruckt!

Vier Studenten. Ein gemeinsames Ziel. Geniale Ideen. Umsetzung mega! Sie schreiben selbst unter ihrem Vorstellungsvideo auf Youtube: „Wir sind vier Studenten aus Offenburg, die den Traum haben, gemeinsam die Welt ein bisschen besser zu machen. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, Bedürftigen in Notsituationen und wohltätige Projekte mit Spenden zu unterstützen. Hierzu wollen wir…

weiterlesen

Eine Geschichte über menschliche Größe im Alltag

Linie 13 in Köln. Montag morgen, 08:07 Uhr „Fahrscheine bitte!“ Neben mir sitzt eine alte kleine Dame – bestimmt schon über 80 Jahre. Und während ich in meiner Tasche nach meinem Ticket krame, sitzt sie regungslos da. „Werte Frau, Ihren Fahrschein bitte!“ Die alte Dame schaut den Kontrolleur an. Sie lächelt. „Ich habe keinen. Ich…

weiterlesen

ADHS – ein Schrei nach Liebe!

Wer mein neues Buch gelesen hat, wird rausgehört haben, wie ich über ADHS (und auch andere Krankheiten) wirklich denke. In meinen Augen ist das keine Krankheit, sondern ein Schrei nach Liebe. Kinder, die derart auffällig sind, sind auf der Suche. Sie wollen gesehen und erhört werden. Und was passiert? Es werden Pillen entwickelt, die die…

weiterlesen

Eine berührende Geschichte über die Angst vor dem Tod

Bevor ihr sie lest, möchte ich dazu erwähnen: Sie ist wahr. Ich habe sie geschrieben als meine Oma starb. ♥  R.I.P  ♥ Hast du Angst vor dem Tod? Omi, wie sie liebevoll von ihrem Urenkel Henri genannt wurde, saß mit 86 Jahren in ihrem Schaukelstuhl und genoss die Zeit, die sie mit ihm verbringen durfte…

weiterlesen

Der Suchende – eine Geschichte zum Nachdenken

Dies ist die Geschichte eines Mannes, den ich als Suchenden bezeichnen würde. Ein Suchender ist jemand, der sucht, nicht unbedingt jemand, der findet. Auch ist es nicht unbedingt jemand, der weiß, wonach er sucht. Es ist schlicht und einfach jemand, für den das Leben eine Suche ist. Eines Tages spürte der Suchende den Drang, nach…

weiterlesen

Die Geschichte vom Gedankenmann!

„Ich schaff das nicht!“, kam ein Gedanke angeflogen. „Boah, du blöder Gedankenmann, kannst du nicht endlich mal verschwinden? Ich hasse dich!“ „Meinst du mich?“ „Ja, du bist es doch, der mir ständig einredet, dass ich es nicht schaffe. Dass ich zu doof dazu bin! Und wenn du da bist, fühle ich mich wie ein kleines…

weiterlesen

Erst Tempos holen – dann lesen, gucken und mitfühlen!

Berührende Buchvorstellung: „Dein Herz darf leuchten“ Zu meinem neuen Buch könnte ich viel schreiben, aber manchmal ist jedes Wort überflüssig, deshalb lass ich dieses Video für sich sprechen. ~~~~~ ❤ ~~~~~ ~~~~~ ❤ ~~~~~ Bist du bereit dein Herz zu öffnen, damit Frieden einkehren kann? Dann lass dich auf dieses Buch ein. Du wirst dir…

weiterlesen

Von Pats ewigem Lächeln

An einem Wochenendseminar über das Gesetz der Anziehung nahm vor ein paar Jahren eine sehr gutaussehende Frau so um die fünfunddreißig teil. Ich werde sie Pat nennen. Sie konnte einfach nicht anders als ungeheuer nett zu sein. Ein süßholzraspelndes Tugendlamm. Sie machte mir Komplimente wegen meiner Kleidung, dabei laufe ich in diesen Seminaren immer in…

weiterlesen